Login

Login




Registrierung
.
Passwort vergessen?
.

 


Ihr Schritt in eine
erfolgreiche Zukunft:

Verbindung 120

Werden Sie jetzt
Fogra-Mitglied!

Und profitieren Sie sofort von allen Vorteilen der

Fogra-Mitgliedschaft


Besuchen Sie auch den
Fogra-Online-Shop:

www.fogra-shop.com


Ihr Ansprechpartner

li_web

Yuan Li

Abteilung
Vorstufentechnik

E-Mail:
li@fogra.org

Telefon
+49 89. 431 82 - 332

.

FograCert Validation Print Creation

Validation Print gemäß ISO 12647-8 - Farbgenauigkeit auch im Designprozess

Können Sie sich auch bereits im Designprozess auf Ihre Farben verlassen?

Zeigen Sie Ihre Kunden, dass Sie Farben nicht raten, und lassen Sie sich von uns zertifizieren!

Prüfungen [ISO 12647-8]

Ihr eingesandter Druck wird gemäß der Norm nach folgenden Kriterien geprüft und zertifiziert:

  • Färbung, Glanz und Fluoreszenz des Prüfsubstrats;
  • Farbgenauigkeit des Fogra-Medienkeils CMYK V3;
  • Farbgenauigkeit, Farbumfang und Graubalance des ISO 12642-2 Testcharts;
  • Homogenität (erweiterter Test);
  • Wiedergabe von Tonwertverläufen;
  • Registerhaltigkeit und Auflösung;
  • Tonalität;
  • Konsistenz (Wiederholbarkeit "Tag-zu-Tag"); und
  • Statusinformationen.

Wichtiger Hinweis

Künftig muss zur Durchführung einer Zertifizierung zusätzlich das digital ausgefüllte Begleitblatt an die folgende E-Mail-Adresse geschickt werden:
fogracert_prepress@fogra.org

Ablauf und nötige Einsendungen (Downloads)

  • Drucken Sie je ein Exemplar der Fogra-Cert ISO12647-8 Evaluation Testform A pro Kombination.
  • Drucken Sie am darauffolgenden Tag je ein Exemplar der FograCert ISO12647-8 Evaluation Testform B.
  • Drucken Sie zusätzlich die drei Homogenitäts-Testformen, entweder an Tag 1 oder Tag 2.
  • Vergessen Sie dabei nicht den Fogra-Medienkeil (außer bei den Homogenitäts-Testformen), sowie eine vollständige Statuszeile auf jedem Druck, andernfalls können wir Ihre Drucke nicht zur Zertifizierung zulassen.
  • Laden Sie das Begleitblatt (Größe: 2.07 MB; Downloads: 2387)  herunter und füllen Sie eins je Kombination aus. Schicken Sie uns bitte die pdf-Datei, und nicht ein ausgedrucktes und wieder eingescanntes Formular.
  • Für die Glanzmessung wird ein Randbereich (minimale Breite: 4 cm) des unbedruckten Substrates benötigt.
  • Rückmeldung der Ergebnisse: ca. 1 Woche
  • Gültigkeit: 1 Jahr

FOGRA51 & FOGRA52 erhältlich

Als Nachfolger von FOGRA39 und FOGRA47, wurden Ende 2015 zwei neue Druckbedingungen bereitgestellt, die für die zwischenzeitlich immer populäreren, aufhellerhaltigen Papiere optimiert sind.

Hier finden Sie die Charakterisierungsdaten (und MK3-Sollwerte), die entsprechenden ECI-Profile sowie das Video der Auftaktveranstaltung.

Preis

Siehe Preisliste



.
.

xxnoxx_zaehler