Login

Login




Registrierung
.
Passwort vergessen?
.

 


Ihr Schritt in eine
erfolgreiche Zukunft:

Verbindung 120

Werden Sie jetzt
Fogra-Mitglied!

Und profitieren Sie sofort von allen Vorteilen der

Fogra-Mitgliedschaft


Besuchen Sie auch den
Fogra-Online-Shop:

www.fogra-shop.com


Download-Information

Publikationen (S)

Fogra-Mitglieder laden alle Berichte und Reports kostenfrei herunter. Loggen Sie sich dazu bitte ein!

Ihr Konto erstellen Sie, indem Sie ganz oben im Menü auf Login klicken.

Direkt zum Login.

Nichtmitglieder entnehmen die Preise für kostenpfl. Exemplare bitte diesem
Bestellformular (Größe: 1.49 MB; Downloads: 16339).

Zu den englischen Dokumenten gelangen Sie durch Sprachwechsel oben rechts.

Ihr Ansprechpartner
Rainer Pietzsch

E-Mail
pietzsch
transparent 11x15@fogra.org

Telefon
+49 89. 431 82 - 411

Neue Meßverfahren zur Absolutfeuchtemessung von Papier


Praxis Report

51

Autor

Rauh, W.; Dietzel, S.

Publikationsjahr

1996

Abstrakt

Das Karl-Fischer-Verfahren sollte in Zukunft als Referenzmethode zur Messung der Absolutfeuchte von Papier benutzt werden. Das in den Gerätevergleich einbezogene Labor- Mikrowellentrocknungsgerät liefert die im Vergleich zur Karl-Fischer-Titration geringsten Abweichungen. Die Trockenschrankmethode nach DIN ISO 287 liefert ausnahmslos deutlich niedrigere Werte als diese beiden Verfahren. Alle untersuchten Papiere zeigten nahezu einheitliche Relationen beim Vergleich der Resultate, die mit den unterschiedlichen Meßverfahren erhalten worden sind. Geht man davon aus, daß die Karl-Fischer-Methode als Referenzverfahren benutzt wird, so sind die Resultate mit den Trocknungswaagen bei allen Papieren sehr viel höher. Ein einfaches Mikrowellengerät wie die für die Versuche benutzte Haushaltsmikrowelle ist auch nach umfangreichen Optimierungen nicht für eine Feuchtemessung von Papier geeignet. Das in den Gerätevergleich einbezogene Labor- Mikrowellentrocknungsgerät liefert die im Vergleich zur Karl-Fischer-Titration geringsten Abweichungen bei allen Papieren sowie bei dem in den Test einbezogenen Faltschachtelkarton. Die Trockenschrankmethode liefert ausnahmslos deutlich niedrigere Werte als der Karl-Fischer- Titrator.

Kostenloser Download


.
.

xxnoxx_zaehler