Für welches Thema interessieren Sie sich?

Systemprüfung

Basierend auf der bvdm-Fogra-Richtlinie bietet die Fogra eine drucktechnische Prüfung von Digitaldrucksystemen an. Hierbei werden wichtige Qualitätsparameter in Bezug auf das Druckbild ermittelt. Die Dienstleistung beschränkt sich vorerst auf vierfarbige Bogendruckverfahren im DIN-A3-Format.

Ihr Nutzen

Für die Verwendung der ermittelten Qualitätsparameter existieren unterschiedliche Szenarien:

Auf der einen Seite können Hersteller die Kennwerte in die Spezifikationen ihrer Druckmaschinen aufnehmen. Auf der anderen Seite können Druckereien ihre Anforderungen an die zu erzielende Druckqualität mit den zur Verfügung stehenden Druckmaschinen abgleichen und gezielt ein geeignetes System zum Kauf auswählen.

Zusätzlich ermöglichen sie eine objektive Überprüfung der herstellerseitig zugesicherten Qualitätseigenschaften, beispielsweise in Form einer technischen Abnahme.

Jürgen Gemeinhardt

Abteilungsleiter Drucktechnik

+49 89 431 82 - 256

Kontaktaufnahme

Ansprechpartner

Die Anschaffung einer Digitaldruckmaschine ist meist mit erheblichen Kosten verbunden. Eine objektive Systemprüfung schützt Sie vor Fehlkäufen. Kontaktieren Sie mich ganz unverbindlich, ich berate Sie gerne!

Ihre Aufgabenstellung

Das Prüfungskonzept ist modular aufgebaut. Teilen Sie uns mit, für welche Variante sie sich entscheiden:

Das Basismodul ist fester Bestandteil der Dienstleistung. Optional sind das Gradations- und das Geometriemodul zubuchbar.

Zusätzlich kann entweder ein Komplettpaket, bestehend aus Begleitung der Testdrucke vor Ort und deren Auswertung, in Anspruch genommen werden oder ausschließlich eine Auswertung eingesandter Druckmuster. Das Komplettpaket wird bei einer vertraglich vereinbarten Abnahme durch eine neutrale Institution empfohlen. Die alleinige Auswertung eignet sich hingegen für Maschinenhersteller, die nur die Qualitätskennwerte ihrer Druckmaschinen erfassen wollen.

Unsere Vorgehensweise

Unabhängig davon, ob wir bei der Durchführung der Testdrucke vor Ort sind, finden die messtechnischen Auswertungen in unseren Laborräumen statt.

Beim Basismodul werden die Farbgenauigkeit, die Wiedergabe von Sonderfarben, Farbschwankungen über das Format und die Auflage, die Streifigkeit, die Detailwiedergabe, die Kantenqualität sowie die Homogenität des Ausdrucks ermittelt.

Das Gradationsmodul umfasst die Tonwertauflösung und den wiedergebbaren Tonwertbereich. Beim Geometriemodul werden hingegen der Bildpasser, die Positioniergenauigkei (Simplex und Duplex) sowie die Maßhaltigkeit der Farbauszüge bestimmt.

Alle Prüfungen und Qualitätsparameter im Detail

Die Richtlinie für den Digitaldruck beinhaltet keine Toleranzen, sondern nur eine Beschreibung der Prüfprozeduren inkl. Testformen, Kennwerte und deren Auswertung. Dies ist der Tatsache geschuldet, dass die am Markt anzutreffende Bandbreite an Qualitätseigenschaften ebenso groß ist wie die vielfältigen Anforderungen an verschiedene Druckprodukte.

Für die Anwender gestaltet sich die individuelle Festlegung geeigneter Qualitätsattribute oft als schwierig. Um sie zu unterstützen, befinden sich in der Richtlinie zu jedem Kennwert Wertebereiche, die das Spektrum aktueller im Markt befindlicher elektrofotografischer Drucksysteme beschreiben. Dort sind die Ergebnisse eines typischen Offsetdrucks als Orientierungspunkte eingezeichnet. In der Fogra existieren außerdem Musterbücher für ausgewählte Parameter, die bei Bedarf gerne eingesehen werden können.

Download Richtlinie

Download Testformen

Unser Angebot

Testbegleitung und Auswertung:

Basismodul: € 2.300 (Fogra-Mitglied) | € 3.290 (regulär) zzgl. Reisekosten

+ (optional) Gradationsmodul: € 400 (Fogra-Mitglied) | € 570 (regulär)

+ (optional) Geometriemodul: € 800 (Fogra-Mitglied) | € 1.140 (regulär)

Nur Auswertung:

Basismodul: € 830 (Fogra-Mitglied) | € 1.190 (regulär)

+ (optional) Gradationsmodul: € 260 (Fogra-Mitglied) | € 370 (regulär)

+ (optional) Geometriemodul: € 660 (Fogra-Mitglied) | € 940 (regulär)
 

Gerne erstelle ich Ihnen ein unverbindliches Angebot für die Systemprüfung:

Angebot anfragen

Unsere Empfehlungen

Lassen Sie Ihre Offsetdruckmaschine unabhängig prüfen!

Mehr erfahren

Können Sie sich bereits im Designprozess auf Farbgenauigkeit verlassen?

Validation Print Creation (CPV)

Forschungsbericht

Drucktechnische Merkmale des digitalen Produktionsdrucks im Hinblick auf eine objektive Qualitätsbeurteilung

Download