Für welches Thema interessieren Sie sich?

Fogra Academy

München-Aschheim (Fogra-Institut)
Auf Wunsch bei Ihnen vor Ort oder online

Anmeldung

Unsere Maßnahmen zum Schutz vor dem Coronavirus:

Corona-Verhaltensregeln

Schulungsangebot 2021

Bei uns im Institut finden Kurse zu Farbmanagement, Digitalisierung & KI, Druck und Druckweiterverarbeitung statt – selbstverständlich mit begrenzter Teilnehmerzahl und unter Einhaltung aller Corona-Schutzmaßnahmen.

Überzeugen Sie sich von unserem Angebot!

Programm

Wir bringen Sie voran

Unsere Schulungen vermitteln in verständlicher Form Wissen zu verschiedenen Themen der Druck- und Medientechnik. Das Angebot ist sowohl auf Branchenneulinge zugeschnitten, die sich die Grundlagen aneignen wollen, als auch auf Experten, die detailliertes Wissen über neue Technologien benötigen.

Die Trainer kommen aus der Forschung, kennen gleichzeitig die Praxisarbeit, sind in der internationalen Standardisierung engagiert und damit echte Experten auf ihrem Fachgebiet. Was Sie in den Schulungen lernen, ist topaktuelles Know-how.

Unser Anspruch: Erlerntes soll in der täglichen Arbeit gleich angewandt werden. Praxisbezogene Lerninhalte und kleine Teilnehmergruppen lassen viel Raum für individuelle Fragen und Schwerpunkte.

Individualschulungen auf Anfrage

Sie bestimmen das Thema und die Schwerpunkte, wir gestalten die passende Schulung für Ihr Team. Egal ob online, bei Ihnen oder bei uns – wir richten die Schulung ganz auf Ihre Bedürfnisse aus. Kommen Sie auf uns zu und wir erstellen Ihnen ein
individuelles Konzept!

Monika Lohmaier

Abteilungsleiterin Marketing & Communications

+49 89 431 82 - 251

kontaktaufnahme

Ansprechpartnerin

Haben Sie Fragen zu unserer Fogra Academy oder Interesse an einer Fogra-Schulung bei Ihnen vor Ort? Lassen Sie uns gerne in Kontakt treten. 

Kommende Schulungen

Prozesskontrolle im Offsetdruck

Fogra Academy   14.09.2021 09:00–17:00

Die Schulung vermittelt alle wichtigen Grundlagen, die für eine…

Die Schulung vermittelt alle wichtigen Grundlagen, die für eine wirtschaftliche und farbsichere Druckproduktion notwendig sind. Dabei wird der gesamte Ablauf vom farbverbindlichen Prüfdruck und der Druckformherstellung bis zum Auflagendruck betrachtet. Als Ausgangspunkt dienen der ProzessStandard Offsetdruck (PSO) und die Normenreihe ISO 12647.

1-Tages-Schulung

Die für den Offsetdruck (Bogen und Rolle) relevanten Regelwerke PSO und ISO 12647 werden ausführlich erläutert. Das Hauptaugenmerk richtet sich dabei auf die Anwendung in der täglichen Praxis. Die Teilnehmer werden nicht nur in die Lage versetzt, eine qualifizierte Beurteilung von Druckprodukten und der einzelnen Produktionsschritten vorzunehmen, sondern auch gezielte Maßnahmen zum Erreichen der Vorgaben durchzuführen

Referent: Jürgen Gemeinhardt

Referent: Jürgen Gemeinhardt

Jürgen Gemeinhardt hat Physik in Würzburg und Glasgow studiert. Unmittelbar nach seinem Studium begann er seine berufliche Laufbahn als wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Fogra. Seit 2004 leitet er dort die Abteilung Drucktechnik.

Online-Registrierung

Kombi-Schulung: Fehler an Druckerzeugnissen + Prozesskontrolle im Offsetdruck

Fogra Academy   14.09.2021 09:00–17.09.2021 16:00

Fehler an Druckerzeugnissen In den Produktionsabläufen zur…

Fehler an Druckerzeugnissen

In den Produktionsabläufen zur Herstellung von Druckerzeugnissen können vielfältige Fehler auftreten, die zu Reklamationen der Auftraggeber führen. In der Schulung profitieren Sie anhand von Beispielen aus der mehr als 60-jährigen Gutachten- und Beratertätigkeit der Fogra! Die häufigsten Fehlererscheinungen, Mess- und Prüfmethoden sowie Hinweise zur Abhilfe werden Ihnen praxisnah vermittelt.

Prozesskontrolle im Offsetdruck

Die Schulung vermittelt alle wichtigen Grundlagen, die für eine wirtschaftliche und farbsichere Druckproduktion notwendig sind. Dabei wird der gesamte Ablauf vom farbverbindlichen Prüfdruck und der Druckformherstellung bis zum Auflagendruck betrachtet. Als Ausgangspunkt dienen der ProzessStandard Offsetdruck (PSO) und die Normenreihe ISO 12647.

Referent: Ludwig Zins

Referent: Ludwig Zins

Ludwig Zins bearbeitet neben Forschungsprojekten zu den Themen Offsetdruck, Inkjet und Papier auch Gutachten im Bereich Drucktechnik und der Be- und Verdruckbarkeit von Papieren. Daneben leitet er seit vielen Jahren das Seminar "Fehler an Druckerzeugnissen".

Referent: Jürgen Gemeinhardt

Referent: Jürgen Gemeinhardt

Jürgen Gemeinhardt hat Physik in Würzburg und Glasgow studiert. Unmittelbar nach seinem Studium begann er seine berufliche Laufbahn als wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Fogra. Seit 2004 leitet er dort die Abteilung Drucktechnik.

Online-Registrierung

Farbmanagement - Grundlagen

Fogra Academy   14.09.2021 09:00–15.09.2021 17:00

In dieser Schulung wird Ihnen ein kompetenter und…

In dieser Schulung wird Ihnen ein kompetenter und herstellerunabhängiger Überblick über die Grundlagen und Anwendungen der Farbe von der Aufnahme (Digitalfotografie) über die Bearbeitung (Separation, Rendering Intents, Softproof) bis hin zum Prüfdruck bzw. zur Druckform geboten.

2-Tages-Schulung

Das Konzept des Farbmanagements nach ICC wird anhand eines Praxisjobs (Imagebroschüre) erläutert. Er beinhaltet die richtigen Einstellungen in Photoshop, das Layout mit InDesign und die finale Datenkontrolle (Preflight) in Acrobat. Ferner lernen Sie, bei Datensätzen von Kunden, die nicht immer fehlerfrei druckbar sind, die richtigen Werkzeuge einzusetzen.  

Referent: Dr. Andreas Kraushaar

Referent: Dr. Andreas Kraushaar

Andreas Kraushaar ist seit 2001 bei der Fogra und leitet seit über 15 Jahren die Abteilung Druckvorstufe. Innerhalb der Druckvorstufe ist er für die Forschung in den Bereichen Digitale Bildtechnik mit den Schwerpunkten Farbmanagement, Bildqualitätsbeurteilung, 3D-Farbe und Künstliche Intelligenz verantwortlich. Außerdem ist er in der nationalen und internationalen Normung aktiv. Seit 2018 ist er Präsident der Deutschen farbwissenschaftlichen Gesellschaft (DfwG).

Online-Registrierung

Fehler an Druckerzeugnissen

Fogra Academy   15.09.2021 09:00–17.09.2021 16:00

In den Produktionsabläufen zur Herstellung von Druckerzeugnissen…

In den Produktionsabläufen zur Herstellung von Druckerzeugnissen können vielfältige Fehler auftreten, die zu Reklamationen der Auftraggeber führen. In der Schulung profitieren Sie anhand von Beispielen aus der mehr als 60-jährigen Gutachten- und Beratertätigkeit der Fogra! Die häufigsten Fehlererscheinungen, Mess- und Prüfmethoden sowie Hinweise zur Abhilfe werden Ihnen praxisnah vermittelt.

3-Tages-Schulung

Das Ziel der Schulung ist, zur Vermeidung von Produktionsstörungen beizutragen und konkrete Hilfestellungen für die Reklamationsbearbeitung an die Hand zu geben. Der Schwerpunkt liegt dabei auf dem Offsetdruck.

Referent: Ludwig Zins

Referent: Ludwig Zins

Ludwig Zins bearbeitet neben Forschungsprojekten zu den Themen Offsetdruck, Inkjet und Papier auch Gutachten im Bereich Drucktechnik und der Be- und Verdruckbarkeit von Papieren. Daneben leitet er seit vielen Jahren das Seminar "Fehler an Druckerzeugnissen".

Online-Registrierung

Farbmanagement im Digitaldruck

Fogra Academy   16.09.2021 09:00–17:00

Der Digitaldruck, d. h. sowohl der tonerbasierte Produktionsdruck…

Der Digitaldruck, d. h. sowohl der tonerbasierte Produktionsdruck als auch der Inkjet-Großformatdruck (LFP), stellt neue Anforderungen an das Farbmanagement. In dieser Schulung lernen Sie die relevanten Grundlagen beider Technologien sowie die darauf aufbauenden Anforderungen an das Farbmanagement kennen.

1-Tages-Schulung

Sie erhalten einen Überblick zum ProzessStandard Digitaldruck (PSD). Von der Kalibrierung und Charakterisierung über die Profilierung bis hin zur korrekten Datenaufbereitung mit Device-Link-Profilen: Erfahren Sie, wie Sie die beste Qualität aus Ihren Drucksystemen herausholen und ob Ihr System die strengen Vorgaben des ProzessStandard Digital erfüllt.  

Referent: Berthold Oberhollenzer

Referent: Berthold Oberhollenzer

Berthold Oberhollenzer konnte bereits im Jahre 2001 erste Erfahrungen in der Druckindustrie sammeln, als er einen Nebenjob in einer Digitaldruckerei begann. Heute ist er unser Experte für Farbmanagement und Digitaldruck.

Online-Registrierung

Farbmanagement für den Multicolor-Druck

Fogra Academy   17.09.2021 09:00–17:00

Die im Mehrfarbdruck möglichen Farbumfänge simulieren fast alle…

Die im Mehrfarbdruck möglichen Farbumfänge simulieren fast alle gängigen Sonderfarben und bieten somit neuartige Möglichkeiten sowohl im konventionellen als auch im digitalen Druck. Doch wer hat den Überblick über CMYK+, Pantone XG Printing, ECG, Hexachrome oder HIFI?

1-Tages-Schulung

Das Verständnis der Zusammenhänge des Mehrfarbendrucks ist Voraussetzung für ein durchgängiges Farbmanagement. Das beginnt bei der Prozesskontrolle im Druck und setzt sich fort in der Charakterisierung und Profilierung bis hin zum Hard- und Soft-Proofing sowie der Einbettung in den PDFWorkflow, der bisher nur Graustufen, RGB und CMYK kennt.  

Referent: Dr. Andreas Kraushaar

Referent: Dr. Andreas Kraushaar

Andreas Kraushaar ist seit 2001 bei der Fogra und leitet seit über 15 Jahren die Abteilung Druckvorstufe. Innerhalb der Druckvorstufe ist er für die Forschung in den Bereichen Digitale Bildtechnik mit den Schwerpunkten Farbmanagement, Bildqualitätsbeurteilung, 3D-Farbe und Künstliche Intelligenz verantwortlich. Außerdem ist er in der nationalen und internationalen Normung aktiv. Seit 2018 ist er Präsident der Deutschen farbwissenschaftlichen Gesellschaft (DfwG).

Online-Registrierung

Künstliche Intelligenz und Big Data für Mediengestalter

Fogra Academy   28.09.2021 09:00–17:00

In dieser Schulung werden die Grundlagen gelegt, um moderne…

In dieser Schulung werden die Grundlagen gelegt, um moderne KI-Methoden, insbesondere neuronale Netze, zu verstehen, zu modifizieren und für eigene Aufgabenstellungen anzuwenden. Im Verlauf der Schulung wird gezeigt, wie dies mit Webservices möglich ist, wodurch keine Programmierkenntnisse im Vorfeld erforderlich sind.

1-Tages-Schulung

Erfolgsfaktor Nummer 1 für die digitale Transformation? Das Verständnis moderner Methoden der Informationstechnik. Unter dem Schlagwort der künstlichen Intelligenz (KI) wird eine Vielzahl neuer Methoden der Datenanalyse zusammengefasst. An praktischen Beispielen wird gezeigt, was sich hinter KI verbirgt und wie man die Methoden für sich nutzen kann.

Referent: Dr. Andreas Kraushaar

Referent: Dr. Andreas Kraushaar

Andreas Kraushaar ist seit 2001 bei der Fogra und leitet seit über 15 Jahren die Abteilung Druckvorstufe. Innerhalb der Druckvorstufe ist er für die Forschung in den Bereichen Digitale Bildtechnik mit den Schwerpunkten Farbmanagement, Bildqualitätsbeurteilung, 3D-Farbe und Künstliche Intelligenz verantwortlich. Außerdem ist er in der nationalen und internationalen Normung aktiv. Seit 2018 ist er Präsident der Deutschen farbwissenschaftlichen Gesellschaft (DfwG).

Online-Registrierung

Künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen für Entwickler

Fogra Academy   29.09.2021 09:00–17:00

In dieser Schulung lernen Sie moderne KI-Methoden, insbesondere…

In dieser Schulung lernen Sie moderne KI-Methoden, insbesondere neuronale Netze, zu verstehen. Es wird gezeigt, dass rudimentäre Programmierkenntnisse meist reichen, um neuronale Netze so modifizieren zu können, dass sie auf eigene Aufgabenstellungen anzuwenden sind.

1-Tages-Schulung

Erfolgsfaktor Nummer 1 für die digitale Transformation? Das Verständnis moderner Methoden der Informationstechnik. Unter dem Schlagwort der künstlichen Intelligenz (KI) wird eine Vielzahl neuer Methoden der Datenanalyse zusammengefasst. An praktischen Beispielen wird gezeigt, was sich hinter KI verbirgt und wie man die Methoden für sich nutzen kann.

Referent: Martin Wimmer

Referent: Martin Wimmer

Martin Wimmer ist KI-Experte innerhalb der Fogra. Er arbeitet seit nun fast 3 Jahren aktiv an Forschungsthemen rund um künstliche Intelligenz (KI). Sein größtes Augenmerk gilt aktuell dem Projekt Deep Quality, welches er seit Anfang Oktober 2020 leitet.

Online-Registrierung

Grundlagen der Drucktechnik

Fogra Academy   04.10.2021 09:00–07.10.2021 17:00

In dieser Schulung werden Ihnen die wesentlichen Eigenarten der…

In dieser Schulung werden Ihnen die wesentlichen Eigenarten der Hauptdruckverfahren und ihrer Fertigungsabläufe von der Vorlage bis zum fertigen Druckprodukt erläutert. Entsprechend seiner Bedeutung wird vorrangig der Offsetdruck behandelt, wobei allerdings auch andere Druckverfahren nicht zu kurz kommen.

4-Tages-Schulung

Sie erhalten einen umfassenden Überblick über die eingesetzten Maschinen, Geräte und Arbeitsabläufe, der durch Demonstrationen ergänzt wird. Die Besprechung der Anforderungen der verschiedenen Druckverfahren an Druckfarbe und Bedruckstoff mit einer kurzen Einführung in die Mess- und Prüftechnik vervollständigen die Orientierung.

Referent: Dr. Uwe Bertholdt

Referent: Dr. Uwe Bertholdt

Dr. Uwe Bertholdt ist Chemiker und hat vor seiner Tätigkeit für die Fogra 6 Jahre als Technischer Leiter einer kleinen Druckfarbenfabrik gearbeitet. Er ist Materialspezialist und Projektwissenschaftler. Darüber hinaus ist er in der Internationalen Normung (ISO TC 130 WG 4) tätig und verantwortet das Fogra-Seminar „Grundlagen der Drucktechnik“.

Online-Registrierung

Grundlagen des Offsetdrucks

Fogra Academy   05.10.2021 09:00–06.10.2021 17:00

In dieser Schulung wird Ihnen Basiswissen rund um das…

In dieser Schulung wird Ihnen Basiswissen rund um das bedeutendste Druckverfahren der heutigen Zeit, den Offsetdruck, vermittelt.

2-Tages-Schulung

Diese Schulung behandelt die Merkmale der Offsetdruck-Technik eingehend, einschließlich der Vorstufenprozesse, der Druckformherstellung mit Flachdruckplatten und dem eigentlichen Offsetdruck auf Papierbogen und Papierbahn. Dabei kommen die verschiedenen Maschinen und Arbeitsabläufe genauso zur Sprache wie die Anforderungen an Druckfarbe, Feuchtmittel und Bedruckstoffe.

Referent: Dr. Uwe Bertholdt

Referent: Dr. Uwe Bertholdt

Dr. Uwe Bertholdt ist Chemiker und hat vor seiner Tätigkeit für die Fogra 6 Jahre als Technischer Leiter einer kleinen Druckfarbenfabrik gearbeitet. Er ist Materialspezialist und Projektwissenschaftler. Darüber hinaus ist er in der Internationalen Normung (ISO TC 130 WG 4) tätig und verantwortet das Fogra-Seminar „Grundlagen der Drucktechnik“.

Online-Registrierung

Druckweiterverarbeitung: Grundlagen kompakt

Fogra Academy   12.10.2021 09:00–16:00

In dieser Schulung werden Kenntnisse über die Werkstoffe,…

In dieser Schulung werden Kenntnisse über die Werkstoffe, Fertigungsprozesse und Produktionsverfahren vermittelt, die zur Herstellung von Büchern und Broschüren sowie zur Veredelung von Druckerzeugnissen notwendig sind.

1-Tages-Schulung

Das breite Spektrum der verarbeiteten Materialien in der Druckweiterverarbeitung bietet spannende Möglichkeiten, ein gedrucktes Produkt weiter zu veredeln und auf unterschiedlichste Weise zu binden. Anhand von verschiedenen Mustern aus der Praxis erläutern wir Ihnen die auf den Druck folgenden Produktionsverfahren.

Referent: Florian Hirschhalmer

Referent: Florian Hirschhalmer

Florian Hirschhalmer ist Buchbinder und Diplom-Ingenieur für Druck- und Medientechnik. Nach mehrjähriger Tätigkeit in der Druckindustrie ist er seit über 10 Jahren Spezialist für Druckweiterverarbeitung und Projektwissenschaftler bei der Fogra. Seit 2014 ist er in der internationalen Normung im Bereich Druckweiterverarbeitung aktiv (ISO TC 130 WG 12).

Online-Registrierung

Kombi-Schulung: Druckweiterverarbeitung

Fogra Academy   12.10.2021 09:00–13.10.2021 16:00

Druckweiterverarbeitung: Grundlagen kompakt In dieser Schulung…

Druckweiterverarbeitung: Grundlagen kompakt

In dieser Schulung werden Kenntnisse über die Werkstoffe, Fertigungsprozesse und Produktionsverfahren vermittelt, die zur Herstellung von Büchern und Broschuren sowie zur Veredelung von Druckerzeugnissen notwendig sind.

Druckweiterverarbeitung: Fehler vermeiden – Kosten senken

In der Schulung „Fehler vermeiden – Kosten senken“ wird auf aktuelle Probleme eingegangen, welche bei der Buch-herstellung, Lackierung und Folienkaschierung auftreten können.

Referent: Florian Hirschhalmer

Referent: Florian Hirschhalmer

Florian Hirschhalmer ist Buchbinder und Diplom-Ingenieur für Druck- und Medientechnik. Nach mehrjähriger Tätigkeit in der Druckindustrie ist er seit über 10 Jahren Spezialist für Druckweiterverarbeitung und Projektwissenschaftler bei der Fogra. Seit 2014 ist er in der internationalen Normung im Bereich Druckweiterverarbeitung aktiv (ISO TC 130 WG 12).

Online-Registrierung

Druckweiterverarbeitung: Fehler vermeiden - Kosten senken

Fogra Academy   13.10.2021 09:00–16:00

In der Schulung „Fehler vermeiden – Kosten senken“ wird auf…

In der Schulung „Fehler vermeiden – Kosten senken“ wird auf aktuelle Probleme eingegangen, welche bei der Buch-herstellung, Lackierung und Folienkaschierung auftreten können.

1-Tages-Schulung

Bedingt durch das breite Spektrum der verarbeiteten Materialien in der Druck-weiterverarbeitung wird es für die Mitarbeiter zusehends schwieriger, die komplexen Fehlerursachen und Hintergründe für Reklamationsfälle zu erkennen. Die Schulung liefert die Antworten auf die Fragestellungen „Wo lauern Probleme, wie kann man sie erkennen und somit Reklamationen vermeiden und dadurch Kosten sparen?“

Referent: Florian Hirschhalmer

Referent: Florian Hirschhalmer

Florian Hirschhalmer ist Buchbinder und Diplom-Ingenieur für Druck- und Medientechnik. Nach mehrjähriger Tätigkeit in der Druckindustrie ist er seit über 10 Jahren Spezialist für Druckweiterverarbeitung und Projektwissenschaftler bei der Fogra. Seit 2014 ist er in der internationalen Normung im Bereich Druckweiterverarbeitung aktiv (ISO TC 130 WG 12).

Online-Registrierung

Digitalisierung – verstehen, gestalten, begleiten, leben

Fogra Academy   14.10.2021 09:00–15.10.2021 17:00

Als zentraler Erfolgsfaktor für die digitale Transformation von…

Als zentraler Erfolgsfaktor für die digitale Transformation von Unternehmen hat sich ein belastbares technologisches Verständnis der Geschäftsleitung erwiesen. Diese Schulung wendet sich daher an Führungskräfte, die sich das notwendige Wissen für das Gelingen der digitalen Transformation aneignen wollen.  

2-Tages-Schulung

In dieser Schulung geht es nicht einfach um die Frage, ob ein Unternehmen digital transformiert wird, sondern vielmehr transformiert wird, sondern vielmehr darum, ob es diese Transformation strategisch angeht. Denn die Herausforderungen lauten u.a.: Change Management, „Touchpoints“ zu den Kunden, Wertschöpfungsketten, Schnelligkeit und Integration von Organisation und Individuum.

Referent: Dr. Andreas Kraushaar

Referent: Dr. Andreas Kraushaar

Andreas Kraushaar ist seit 2001 bei der Fogra und leitet seit über 15 Jahren die Abteilung Druckvorstufe. Innerhalb der Druckvorstufe ist er für die Forschung in den Bereichen Digitale Bildtechnik mit den Schwerpunkten Farbmanagement, Bildqualitätsbeurteilung, 3D-Farbe und Künstliche Intelligenz verantwortlich. Außerdem ist er in der nationalen und internationalen Normung aktiv. Seit 2018 ist er Präsident der Deutschen farbwissenschaftlichen Gesellschaft (DfwG).

Referent: Axel Faber

Referent: Axel Faber

axel faber | innovative businessgestaltung

Spezialist auf dem Gebiet der Digitalisierung und langjähriger Branchenkenner.

Online-Registrierung

Farbe im Druck messen und bewerten

Fogra Academy   26.10.2021 09:00–27.10.2021 17:00

In dieser Schulung erlernen Sie die messtechnische Bewertung von…

In dieser Schulung erlernen Sie die messtechnische Bewertung von Farben unter Einbeziehung der für die Druckindustrie relevanten Farbsysteme, wobei auf die Grund lagen des Farbensehens Bezug genommen wird.

2-Tages-Schulung

Es werden die Messprinzipien und Eigenschaften verschiedener Farbmessgeräte erläutert und deren Einsatzmöglichkeiten aufgezeigt. Schließlich wird eine Abgrenzung der Farbmessung gegenüber der Farbdichtemessung gegeben und auf die geeignete Anwendung der jeweiligen Messmethode in der Druckpraxis eingegangen. Die Teilnehmer haben die Gelegenheit, mit Messgeräten zu arbeiten und Mess ergebnisse auszuwerten.

Referent: Dr. Uwe Bertholdt

Referent: Dr. Uwe Bertholdt

Dr. Uwe Bertholdt ist Chemiker und hat vor seiner Tätigkeit für die Fogra 6 Jahre als Technischer Leiter einer kleinen Druckfarbenfabrik gearbeitet. Er ist Materialspezialist und Projektwissenschaftler. Darüber hinaus ist er in der Internationalen Normung (ISO TC 130 WG 4) tätig und verantwortet das Fogra-Seminar „Grundlagen der Drucktechnik“.

Online-Registrierung

Leistungsumfang und Preise

1- bis 4-Tages-Schulungen:

stfr. §4 Nr. 22a UStG

Die Preise entnehmen Sie bitte der jeweiligen Schulung unter Online-Registrierung.

Enthalten sind neben dem Begleitmaterial auch alle Pausengetränke und das Mittagessen.

Mitgliederrabatt:

Fogra-Mitglieder erhalten 30 % Nachlass.

Kollegenrabatt:

Melden Sie Ihre Kolleginnen und Kollegen für dieselbe Schulung an und sparen Sie (weitere) 20 % für alle Teilnehmer. Gültig für denselben Firmenstandort und bei gleichzeitiger Anmeldung.

Magdalene Glatz

Administration

+49 89 431 82 - 160

kontaktaufnahme

Ansprechpartnerin

Bei Fragen zu Ihrer Anmeldung helfe ich Ihnen gerne weiter.

Anreise & Aufenthalt

Veranstaltungsort:

Fogra-Institut
Einsteinring 1a
85609 München-Aschheim

Hotels in der Umgebung


Anfahrt: 

  • Auto: Autobahn A94, Ausfahrt München-Riem

  • S-Bahn: S2, Haltestelle München-Riem

  • U-Bahn: U2, Haltestelle Messestadt West

  • Bus: 264, Haltestelle Einsteinring Süd

Fahrplanauskunft

    Marketing & Presse

    Downloadbereich

    Veranstaltungen

    Symposien

    Online-Schulungen

    Fogra Web Academy