Für welches Thema interessieren Sie sich?

Colour Management Café

Jeden 1. Mittwoch im Monat
15.00–17.00 Uhr
München–Aschheim (Fogra) oder online

Mediathek

Weiterbildung und Information – wann Sie wollen, wo Sie wollen!

Beim Colour Management Café sprechen Farbmanagement-Experten über aktuelle Themen und Trends. Kaffee und Kuchen machen diese Veranstaltung zu einem Nachmittag, der bewusst auf eine lockere Atmosphäre, und damit auf viel Austausch setzt. Kommen Sie persönlich vorbei oder verfolgen Sie das Café online!

Die Anmeldung bzw. den Zugangslink für den Live-Stream finden Sie unter Termine.

Unser Tipp: Verpassen Sie mit dem Terminkalender kein Café!

Wer es nicht zu uns nach München-Aschheim schafft oder uns live online verpasst, kein Problem: Besuchen Sie unsere Mediathek und schauen Sie sich das aufgenommene Video an, wann und wo Sie wollen.

Yuan Li

Vorstufentechnik

+49 89 431 82 - 332

KontaktAUFNAHME

Ansprechpartnerin

Gibt es Themen, die Sie oder Ihr Unternehmen interessieren? Dann geben Sie mir doch Bescheid. Wir sind immer auf der Suche nach aktuellen Themenvorschlägen, um die Veranstaltung so praxisrelevant wie möglich zu gestalten. 

Termine

Farbe und Lack – Farbwahrnehmung außerhalb der Druckindustrie

Colour Management Café   08.06.2022 15:00–17:00

Im automobilen Sektoren bestehen die Lacke für den Serien- und…

Im automobilen Sektoren bestehen die Lacke für den Serien- und den Reparaturbereich aus einer Kombination von durchschnittlich 5 - 6 Pigmenten. Dabei handelt es sich nicht nur um Buntpigmente, sondern auch um Aluminium- und Interferenzpigmente. Dieses Zusammenspiel öffnet ein großes Spektrum für Vergleiche zwischen den physikalischen Reflexionen und der daraus entstehenden Wahrnehmung. Die Farben moderner Effektlacke sind winkelabängig bezüglich der Beobachtung und der Beleuchtung, wodurch die wahrgenommen Farben an Dramatik zunehmen. Diese Beschreibung gilt nicht nur für Lacke, sondern beispielsweise auch für Kunststoffe. Allerdings werden im Bereich der Kunststoffe Masterbatche mit einer geringeren Anzahl an Pigmenten gearbeitet. 

Referent: Werner Rudolf Cramer

Referent: Werner Rudolf Cramer

Werner Rudolf Cramer studierte Chemie an der WWW Münster. Er machte sich zunächst mit künstlerischen Lackarbeiten selbstständig, bevor in die Wissenschaft einstieg. Er war beteiligt an der Entwicklung von Farbmessgeräten. Im Jahre 2000 gründete er mit amerikanischen Kollegen den ASTM-Unterausschuss, der zur Festlegung der Messmethoden von Interferenzpigmenten führt.

Online-Registrierung

Magdalene Glatz

Administration

+49 89 431 82 - 160

kontaktaufnahme

Ansprechpartnerin

Bitte melden Sie sich bei mir an, wenn Sie persönlich zum Colour Management Café vorbei kommen wollen. Bei Fragen zu Ihrer Anmeldung helfe ich Ihnen gerne weiter.

Anreise & Aufenthalt

Veranstaltungsort:

Fogra-Institut
Einsteinring 1a
85609 München-Aschheim

Hotels in der Umgebung


Anfahrt: 

  • Auto: Autobahn A94, Ausfahrt München-Riem

  • S-Bahn: S2, Haltestelle München-Riem

  • U-Bahn: U2, Haltestelle Messestadt West

  • Bus: 264, Haltestelle Einsteinring Süd

Fahrplanauskunft