Für welches Thema interessieren Sie sich?

Champions League Farbmanagement im Werbe-, Verpackungs- und industriellen Druck

Pressemitteilungen 20.05.2022

Die Fogra lädt vom 6. bis 7. Juli 2022 bereits zum 8. Mal zur international führenden Veranstaltung des Farbmanagements nach München ein. Sie steht ganz im Zeichen von Erfahrungsaustausch samt Networking und zieht Teilnehmer aus Europa, Amerika und Asien an.

Beim CMS 2022 dreht sich alles um die erfolgreiche Kommunikation und Reproduktion von Farbe in modernen Workflows.
Es beginnt mit den Erwartungshaltungen farbkritischer Kunden wie beispielsweise Reinigungsgerätehersteller Kärcher. In den folgenden Sessions berichten Anwender über State of the Art-Projekte aus den Bereichen Workflow, Mehrfarbendruck, High-Speed-Inkjetdruck, Proofing und dem digitalen Textildruck.
In der schon etablierten Zukunfts-Session des Symposiums wird es ein gänzliches neues Format geben: der „Farbenpapst“ Jan Morovic interviewt das Publikum.
Den State of the Art, 100 % herstellerneutral und ganz ohne Werbung, versprechen die Veranstalter des Colour Management Symposiums 2022.
 
Beim Social Event am Abend des 1. Symposiumstags zeigt Keynote-Speaker Dimitris Mylonas von der Northeastern University UK anschaulich, wie das Umfeld die Farbnamensgebung beeinflusst.
 
In der das Symposium begleitenden Ausstellung werden zahlreiche Produkte und Neuheiten zu sehen sein. Hier haben die Hersteller die Möglichkeit, den Anwendern Rede und Antwort zu stehen.
 
Für Interessierte, die nicht anreisen können, bietet die Fogra auch die Teilnahme per Live-Stream und Interaktionsplattform an.
 
Informationen und Anmeldung: www.fogra.org/cms2022


Über das Forschungsinstitut für Medientechnologien (Fogra)
Die Fogra betreibt anwendungsorientierte Forschung auf den Gebieten der Druck- und Medientechnologien und konnte schon oft Standards für Prozesse und Qualitätsprüfungen schaffen. Die internationalen Mitglieder der Fogra sind Unternehmen aus dem gesamten Branchenspektrum, von der Produktion von Print- und elektronischen Medien bis zum Anlagenbau. Die Fogra versteht sich als moderner Dienstleister, der aussagekräftige Prüfungen und Zertifizierungen durchführt, Unternehmen zu Qualitätsfragen berät und in fachlichen Streitfällen schlichtet. Ihr Kapital ist ein großes Fachwissen in Verbindung mit hoher technologischer Kompetenz und genauen Kenntnissen über aktuelle Entwicklungen.

Wir sind Fogra

Das internationale Leitevent für Farbmanagement, das Fogra Colour Management Symposium, findet am 6.-7. Juli 2022 in München statt. Zusätzlich bietet die Fogra auch die Online-Teilnahme an. (Bild: Fogra)